Deadly Nightmare
UMZUG
Du wirst umgeleitet. (:
Umleitung

Vanilla Sky - Just Dance


Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott! Ich hab mich jetzt so ewig nicht mehr gemeldet. Ganz ehrlich, ich war einfach zu faul. Gestresst war ich natürlich auch wieder & naja, jetzt bin ich krank & finde doch mal Zeit dafür. Auch wenn der Blog langsam vergammelt, mein Layout fast ein Jahr online ist & irgendwie auch kein Schwein sich noch meldet. Egal, ich will wenigstens mal ein Lebenszeichen von mir geben.

Schule läuft eigentlich bestens. Die Note 2 beherrscht eigentlich das Meiste. Ist auch gut so. Umso besser die Noten, umso eher kann ich in Leipzig mein Abi machen. Ja, klein Nata, mit ihren Orientierungssinn wie ein Stück Brot, will nach Leipzig um ihr Abi zu machen. Das einzig Gute an der ganzen Sache ist, dass mein Bruder Christian auch dort zur Schule geht & zwar auch die Zeit die ich dort bin. So hab ich wenigstens immer jemanden der auf mich aufpasst. Besser geht's nicht. Naja, wie auch immer. Bis dahin ist es eigentlich eh noch ein langer Weg - immerhin muss ich im April meine Prüfungen überleben. Ich hab ja jetzt schon Panik. Zumindest was die mündliche Prüfung betrifft. Naja, kann man nichts machen.

Vergangene Woche war ich auf Abschlussfahrt. Wir waren auf Rügen. Klingt zwar schön & gut, aber das sogenannte Jugenddorf war einfach nur schrecklich. Essen schrecklich, Bad schrecklich, Betten schrecklich. Das einzig Gute war, dass der Strand nur ein paar Meter entfernt war. Das Wetter war eigentlich ganz okay. Der aber allergrößte Stressfaktor war meine Klassenkameradin. Die nachts laut Musik gehört hat, als wir schlafen wollten. Um 5 wie ein Elefant durch's Zimmer gerannt ist, obwohl wir erst um 8 aufstehen wollten. Unser Zeug geklaut hat & naja, sich aufgeführt hat wie der letzte Dreck. Bis sie von meiner Freundin eine gescheuert bekommen hat. Dann war sie ruhig. Ist sie übringes immernoch. Naja, egal. Ansonsten war die Klassenfahrt ganz nett. Ein Tag Meereskundemuseum in Stralsund + freier Ausgang, dann Rügenrundfahrt mit dem Kap Arkona & den Kreidefelsen & dann noch ins Sportzentrum. Naja, ich musste zwar jeden Abend bei den Kerlen verbringen, weil die Weiber sich angezickt haben, aber naja.

Ansonsten gibt es eigentlich nichts besonderes zu erzählen. Außer das ich eindeutig ein neues Layout brauche. Naja, mal sehen.

Eure Kiri Bubu

 

7.10.10 19:10


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de